Sprachen: DE FR IT   | Zur Website von palliative ch
 

Verein


Das Label
Dokumente

Auditor/Auditorin werdenMitglied werdenKontakt

Dokumente Label

Anmeldung Audit

Minimale Zulassungskriterien (PDF)

Reglement vom 10.12.2015
Reglement vom 10.12.2015 für die Vergabe des Labels „Qualität in Palliative Care“ (PDF)

Das Reglement vom 10. Dezember 2015 gilt:
für Erstzertifizierungen, falls die Zulassung (Ziffer 2 Buchstabe b und Ziffer 8) bis spätestens 31. Dezember 2018 erfolgt ist, für Re-Zertifizierungen all jener Institutionen, deren bestehendes Label spätestens am 30. Juni 2020 ausläuft.

Reglement vom 13.12.2018 gültig ab 1.1.2019
Reglement vom 13.12.2018 für die Vergabe des Labels "Qualität in Palliative Care" (PDF)

Das Reglement vom 13.12.2018 gilt:
für Erstzertifizierungen, deren Zulassung (Ziffer 2 Buchstabe b und Ziffer 8) ab 1. Januar 2019 erfolgt
.
Eine offizielle Information an alle relevanten Stakeholder sowie der Anhang zum Reglement vom 13.12.2018 werden Mitte Januar 2019 veröffentlicht.

Anhang zum Reglement für die Vergabe des Labels „Qualität in Palliative Care“ Version vom 13.12.2018


Versorgungsstrukturen (PDF)

Für Palliativstationen: Referenzdokument 3.1 von palliative ch (PDF)

Änderungen:

3. 2 Personalqualifikation 
Achtung, dies ist eine Übergangsbestimmung! Ab 1.1.2021 gilt folgende verbindliche Bestimmung: Unter der Leitung eines Facharztes mit Schwerpunkt Palliativmedizin.

 

Audit-Anmeldeformular SPEZ

Minimale Zulassungskriterien SPEZ (XLSX)

Audit-Anmeldeformular MOB

Audit-Anmeldeformular LAP

Kriterienlisten          

Spezialisierte Palliative Care

Palliative Station (SPEZ) revidierte Kriterienliste 2017 (PDF)
Gilt für Erst- und Rezertifizierungen ab 2017.

Version vom 03.12.2018 mit Inkraftsetzung per 01.01.2019:
Einzige Änderung Seite 1, Ziffer 5

Mobile Konsiliardienste (spitalintern und extern) (MOB) (PDF)

Allgemeine Palliative Care

Institutionen der Langzeitpflege (LAP) (PDF)

Auditor Werden

Auditorenanforderungen (PDF)